Archiv

GOTS-MEDI-Fellowship 2007/2008

„Sportärztlicher Einsatz in Training und Wettkampf“

Auf Initiative der Verbandsärzte Deutschland e.V., wird sechs GOTS-Mitgliedern die Möglichkeit geboten, mit erfahrenen Mannschaftsärzten die praktische medizinische Betreuung im Hochleistungssport kennen zu lernen. Das Fellowship wird von Hr. Dr. H. Hörterer in Bad Wiessee und Hr. Dr. v. Jägemann in München betreut.

Der Bewerbungsschluss ist der 1. Juli 2007.

Der Bewerbung sind beizufügen:

Lebenslauf, Passbild, beruflicher Werdegang, Zusatzbezeichnung Sportmedizin, Nachweis der praktischen-sportmedizinischen Betreuung z.B. Empfehlungsschreiben des Vereins, des Vereinsvorsitzenden oder Verbandsarztes, Nachweis der medizinischen Qualifikation durch Facharztzeugnis, Ausbildung zum Facharzt oder Empfehlungsschreiben des ärztlichen Vorgesetzen, und GOTS Mitgliedschaft.

Bitte senden Sie die Unterlagen an:

GOTS-Geschäftsstelle
Maria Arbogast
Neuhausstraße 8
D-61440 Oberursel
E-Mail: info@gots.org

Fachzeitschrift

Sports Orthopaedics and Traumatology SOT

Anleitung zur Einrichtung Ihres Online-Zugangs zum SOT Journal >

Sports Orthopaedics and Traumatology SOT - Call for paper

Sportmedizinische Fortbildung und Qualitätssicherung in Klinik und Praxis

Gegründet: 1984
Sprache: Deutsch und Englisch


GOTS Geschäftsstelle
Breite Straße 10, 07749 Jena (DE)