24. GOTS-Kongress und Pressekonferenz

GOTS - Newsletter vom 15.06.2009:
Pressekonferenz und Leichtathletik-Symposium

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Freitag beginnt in München der 24. GOTS-Jahreskongress. Wir möchten Sie noch einmal an die Pressekonferenz am Donnerstag, 18. Juni 2009, ab 11 Uhr im Hotel Le Meridien mit dem Schwerpunktthema "Anti-Doping in der Sportmedizin" erinnern.

Außerdem möchten wir Sie einladen zum GOTS-Symposium anlässlich der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin am 14. August 2009.

Mit freundlichem Gruß,
Frank Wechsel, GOTS-Pressesprecher

Anti-Doping in der Sportmedizin: Pressekonferenz am Donnerstag

Vom 19. bis 21. Juni 2009 findet in Münchnen der 24. Jahreskongress der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) statt. Bei der Pressekonferenz am Donnerstag (18. Juni, 11 Uhr) geht es um ein sehr aktuelles Thema: Führende Sportmediziner stehen Ihnen für Antworten und Diskussionen zum Thema Anti-Doping in der Sportmedizin zur Verfügung. Dr. Martin Engelhardt berichtet über die derzeit viel diskutierte Dopingproblematik in den Ausdauersportarten, Prof. Philipp Lobenhoffer thematisiert die Dopingaufklärung in der medizinischen Ausbildung und Dr. Hubert Hörterer erläutert die Maßnahmen aus den Kreisen der organisierten Verbandsärzte in Deutschland.

Programmschwerpunkte des GOTS-Kongresses 2009 sind neben dem Laufsport und Trendsportarten der Hüft-Leistenschmerz beim Sportler, die kniegelenksnahen Osteotomien und die Patellainstabilität. Die Vergabe wissenschaftlicher Preise und die Ernennung des Sportarztes des Jahres sind weitere wichtige Höhepunkte des Kongresses.

GOTS-Jahrespressekonferenz 2009
- Termin: Donnerstag, 18. Juni 2009
- Beginn: 11.00 Uhr
- Ort: Hotel Le Meridien, Bayerstr. 41, 80335 München

Ihre Ansprechpartner bei der Pressekonferenz
- Prof. Dr. med. Holger Schmitt (Heidelberg), Präsident der GOTS
- Prof. Dr. med. Philipp Lobenhoffer (Hannover), Kongresspräsident
- Dr. med. Hubert Hörterer, Vertreter der Verbandsärzte in der GOTS
- PD Dr. med. Martin Engelhardt (Osnabrück), Past-Präsident der GOTS

Außerdem präsentieren wir Ihnen auf der Pressekonferenz den Sportarzt des Jahres.

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung an gots-presse@spomedis.de. Gern übermitteln wir Ihnen eine digitale Pressemappe oder eine Pressekarte für den Kongress, der im Klinikum Großhadern stattfinden wird.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie unter www.gots-kongress.org. Die Website der GOTS erreichen Sie unter www.gots.org.

24. GOTS-Kongress: Das Programm

Vom 19. bis 21. Juni 2009 findet in München der 24. GOTS-Kongress statt. Die Kongressleiter um den Kongresspräsidenten Prof. Dr. Philipp Lobenhoffer (Hannover) haben eine klinisch relevante und qualitativ hochwertige sportmedizinische Fortbildung vorbereitet. Als Ehrengast wird Prof. David Dejour aus Lyon als weltbekannter Experte über die Patella referieren.

Zur Website des 24. GOTS-Kongresses
Download: Das Hauptprogramm des GOTS-Kongresses 2009

Symposium zur WM 2009: Leichtathletik als Hochleistungssport unter medizinischen Aspekten

Die Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) richtet unter der Leitung ihres Präsidenten Prof. Dr. Holger Schmitt (Heidelberg) am Tag vor Eröffnung der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin ein Symposium für Ärzte und Physiotherapeuten aus. Am Freitag, 14. August 2009, geht es im Athletenhotel Estrel Convention Center in Berlin von 15 bis 20 Uhr um die orthopädischen und sporttraumatologischen Aspekte verschiedener Leichtathletikdisziplinen. Den Vorsitz der beiden Sitzungen haben Holger Schmitt und Wilfried Kindermann sowie Michael Krüger-Franke und Martin Engelhardt.

Die Fortbildung ist von der Ärztekammer Berlin mit 5 Punkten zertifiziert. Für Presseakkreditierungen wenden Sie sich bitte an gots-presse@spomedis.de.

Download: Programm und Anmeldung zum GOTS-Symposium in Berlin

nach oben zurück zur Übersicht